Archive for November, 2009

Weihnachtsbinderei 2009

Auch in diesem Jahr konnten die Vereinsmitglieder wieder ihre adventlichen Gestecke und floristischen Ideen im Rahmen der Weihnachtsbinderei basteln. Kreativität war gefragt! Und die Ergebnisse konnten sich sehen lassen:

 

Werbeanzeigen

30. November 2009 at 14:01 Hinterlasse einen Kommentar

Alte Häsin im Bastelgeschäft

Wiesbadener Tagblatt
20.03.2008 – GEISENHEIM

Von Mirja Pütz

Osterbinderei-Kurs beim Rheingauer Verein der Gartenfreunde

GEISENHEIM Wenn Keramikhasen aus Blumentöpfen gucken ist klar: Ostern steht vor der Tür. Weil eine festliche Dekoration vor allem individuell sein soll, bot der Rheingauer Verein der Gartenfreunde einen Osterbinderei-Kurs an, bei dem auch Bastelprofis was dazulernten.

Lesen Sie weiter…

18. November 2009 at 9:03 Hinterlasse einen Kommentar

Gartenfreunde auf der Landesgartenschau

rvg%20ausflugAm 17. September besuchte der Rheingauer Verein der Gartenfreunde die Landesgartenschau in Bingen. Die Autofähre ab Rüdesheim brachte uns schnell über den Rhein nach Bingen, direkt zum Eingang der LGS.
Die Gartenstadt begrüßte uns mit Blumenbeeten in Wellenform, die in Farben des Regenbogens angelegt waren, verstärkt wurden die Farben durch entsprechende Glaskugeln, so die Erklärung der Gartenschau-Begleiterin.
Die noch immer überzeugende Blütenpracht der Balkonkästen konnte jeden Beschauer Anregung für die nächste Gartensaison geben.
Das nächste Ziel, ein Garten, wie in der Toskana mit Rosmarin, Korkeiche, Eucalyptus und Oliven zeigte an, dass durch die Klimaveränderung auch in unseren Breiten eine Veränderung der Natur zu erwarten ist.
In der Blumenhalle wurde es schon herbstlich durch die Kreativitäten der Floristen mit Alpenveilchen.
Im Englischen Rosengarten war noch die Fülle der Nachbeute du der Duft der englischen Rosenzüchtungen zu genießen.
Binger Schulen hatten auch ihren Teil der Gestaltung beigetragen. Nicht nur mit Blumen, sondern auch in vielfältig bemalten Steinen.
Im Hildegarten kamen die Freunde der Heil- und Gewürzpflanzen ins schwärmen, zudem im Museum ein Mysterienspiel über das Leben der Hildegard von Bingen aufgeführt wurde. Über die Nahebrücke, mit Balkonkästen verschönt, ging es in das weitläufige Land bis Richtung Mäuseturm. Hier war zuerst einmal eine Stärkung für Leib und Seele angesagt. In den Kleingartenanlagen konnte jeder Gartenfreund sein Mustergärtlein mit Hütte beschauen.
Sehenswert auch der Ort des Gedenkens, ein Friedhofsbeitrag, wo Grabbepflanzung im herbstlichen Flor und Steinmetzarbeiten beeindruckten.
Den weiten Weg zurück ging es an Kunstobjekten und Skulpturen vorbei und immer den Blick auf die heimatlichen, vertrauten Rheingau.

13. November 2009 at 14:31 Hinterlasse einen Kommentar

Waldwanderung

Waldwanderung%20001Bei schönstem Frühlingswetter trat der Rheingauer Verein der Gartenfreunde die jährliche Waldwanderung mit Revierförster Martin Schlimmermann an, die Wanderung führte uns über Teilstrecken des Rheinsteigs durch das Naturreservat Teufelskadrich bis zur Gerd Simons Forsthütte. Beeindruckende Ausblicke auf den Rhein belohnten die 30 Wanderer. Der Weg führte über Geröllhalden, in denen das Gestein ständig durch den Verwitterungsprozess zerfällt. Im Naturwaldreservat gibt es keine künstlichen Eingriffe, der Wald ist sich selbst überlassen. Verschiedene Frühlingsblüher säumten die Wege wie z.B. Wiesenschaumkraut, Zwiebeln tragender Zahnwurz und Buschwindröschen. Förster Martin Schlimmermann machte auf Besonderheiten aufmerksam, nämlich auf die vielen Blüten der Buchen, deren Blütenstaub jetzt alles übersät. Von der ersten Wegstrecke erholten sich die meisten Wanderer in der Forsthütte. Es wurde der Rückweg angetreten um glücklich und zufrieden am Segelplatz die abgestellten Autos zu erreichen. Einen ganz besonderen Dank Herrn Förster Schlimmermann für den Genuss der Frühlingswanderung migt seinen einfühlsamen Erklärungen für Natur und Mensch.

13. November 2009 at 14:09 Hinterlasse einen Kommentar

Adventsbinderei 2007

GartenfreundeadventWie alle Jahre wieder führte der Rheingauer Verein der Gartenfreunde seine Advents- und Weihnachtsbinderei durch. Über 30 Interessierte waren gekommen um unter Anleitung der Floristin K. Holzner ihr Können zu erproben. Dabei wurden aus Tannengrün, Zapfen, Nüssen, Kerzen und Schleifen Advents- und Weihnachtsgestecke zum Schmücken für Haus und Garten gefertigt. Dieser letzte Programmpunkt des Jahres 2007 wurde in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen beendet.

13. November 2009 at 13:53 Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsbinderei

Am 29.11.09 findet die diesjährige Weihnachtsbinderei in der Aula der Forschungsanstalt Geisenheim statt.

Anmeldung unter: 06722 5513

9. November 2009 at 10:31 Hinterlasse einen Kommentar

Rheingauer Verein der Gartenfreunde

Der Rheingauer Verein der Gartenfreunde begrüßt Sie auf seinem Weblog.

Weitere Informationen zum Verein finden Sie unter: http://www.rheingauer-gartenfreunde.de

9. November 2009 at 10:13 Hinterlasse einen Kommentar