Archive for September, 2014

Stippvisite auf der Insel Mariannenaue mit kleiner Weinprobe

Am Samstag, dem 6. September 2014 unternahmen 31 Personen (Vereinsmitglieder nebst Freunden und weiteren interessierten Personen) eine Exkursion zur größten Insel im Rhein, der Mariannenaue.

Nach Überfahrt mit der in 1958 gebauten Motorbarkasse „Preussens Gloria“erhielten die Teilnehmer zuerst eine Einführung mit Verhaltensregeln zum
Betreten der Insel. Dies, weil gleichzeitig die Insel ein einzigartiges Naturparadies ist und aufgrund von selten vorkommenden Pflanzen- und Tierarten ganzjährig unter Naturschutz steht.

Sodann ging es unter fachkundiger Führung auf einen „Rundwanderweg“, der den Teilnehmern einen Einblick auf den hier mikroklimatisch begünstigten Weinbau gab (im Vergleich zum Festland blüht z.B. der Wein auf der Insel ca. 2 Wochen früher).

Auch war es interessant zu erfahren, dass ein neues Jungfeld mit der alten Rebsorte „Roter Riesling“ angelegt wurde. Dies, um unter der sich abzeichnenden Klimaverschiebung eine Weissweins   orte zu haben, die besser mit den geänderten Wetterbedingungen zurecht kommt.

Nach Rückkehr zum ehemaligen Inselgut wurde sodann eine 3 Proben umfassende Weinprobe kredenzt. Wir verkosteten dabei einen 2013er „Alten Inselsatz“ (von der Insel Mariannenaue), einen 2012er Erbach Hohenrain „Alte Reben“ und einen 2009er Hattenheimer Wisselbrunnen Riesling Spätlese.
Damit ging ein schöner, sonniger und geselliger Spätsommernachmittag zu Ende.

Nachdem alle Teilnehmer wieder zum Rheinufer und damit in das gelobte Land zurückgekehrt waren, war von vielen das Fazit „wieder eine gelungene RVG-Veranstaltung“ zu registrieren.

An dieser Stelle gilt der Dank nochmals der Initiatorin und Organisatorin dieser Unternehmung, unserem Vereinsmitglied, Frau Elisabeth Kaus.

Die anhängenden Fotos vermitteln einen Eindruck vom Vereinsausflug.

Unterwegs zur Mariannenaue

Ankunft auf der Mariannenaue

Ankunft-II

Auf dem Rundweg

Blick auf Erbach

Vor der Rückfahrt

Werbeanzeigen

13. September 2014 at 14:07 Hinterlasse einen Kommentar