Programm 2020

09.02.2020 Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl um 14:00 Uhr, Hörsaal 10, Villa Monrepos, Rüdesheimer Straße, Geisenheim mit Vortrag: „Pflegeleichte Alternativen zum Schottergarten“ (Referent: Prof. Dr. Alexander von Birgelen, Hochschule Geisenheim)
15.02.2020 Winterschnitt an Obstgehölzen in einem Hausgarten in Geisenheim unter der Leitung von Obstbaumeister Christian Kreutz, Treffpunkt 14:00 Uhr am neuen Friedhof Geisenheim – Bei Interesse bitte anmelden!
11.03.2020 Frühling im Palmengarten – Busfahrt nach Frankfurt/m. um 10.00 Uhr –Bei Interesse bitte unbedingt anmelden – Zur Platzreservierung ist eine Anzahlung in Höhe von 20.- Euro auf das Vereinskonto erforderlich!
wegen Kontakt-verbot abgesagt! Frühlingserwachen der wilden Kräuter – auf Exkursion durch den Assmannshäuser Höllenberg mit der Kräuterhexe Sonja Schütz; Treffpunkt 14:00 Uhr am Bahnhof Assmannshausen, Kostenbeitrag für Nichtmitglieder 5.- Euro  – Bei Interesse bitte anmelden!
wegen Kontakt-verbot abgesagt! Pflanzenbörse hinter den Gewächshäusern des Zierpflanzen-Instituts der Hochschule Geisenheim von 14:00 bis 16:00 Uhr
27.05.2020 Vereinsfahrt nach Marburg mit Führung durch den alten und neuen botan. Garten der Universität – Bei Interesse bitte unbedingt anmelden – Zur Platzreservierung ist eine Anzahlung in Höhe von 20.- Euro auf das Vereinskonto erforderlich!
20.06.2020
 
Bewässerung im Hausgarten – Seminar mit Dipl. Ing. Jürgen Kleber, Hochschule Geisenheim, von 14:00 bis 16:00 Uhr ; Details werden noch bekannt gegeben.
17.07.2020 Besichtigung der Gärten von Mumm & Co in Eltville – Führung durch Stadtgärtnermeister Andreas Hilleberg; Treffpunkt und Uhrzeit werden in der Tagespresse bekannt gegeben.
22.08.2020 Sommerfest des Vereins im Weingut Wolfgang Crass in Eltville-Erbach, Taunuststr. 2, ab 16:00 Uhr – Bei Interesse bitte anmelden!
 30.09.2020 Herbstwanderung zur Simonshütte mit Förster M. Schlimmermann, Treffpunkt und Uhrzeit werden in der Tagespresse bekannt gegeben.
 21.11.2020  Adventsbinderei  in den Gewächshäusern des Zierpflanzen-Instituts der Hochschule Geisenheim von 14:00 bis 17:00 Uhr . Begrenzte Teilnehmerzahl, daher verbindliche Anmeldung mit Vorkasse bis zum 16.11. (Vereinsmitglieder 25 Euro, Nichtmitglieder 30 Euro) auf das Vereinskonto

Wer Interesse hat teilzunehmen, meldet sich bitte bei: Herrn Stenger Tel. 06722/1351;    Frau Eismann Tel. 06722/ 5513 oder  Herrn Schmied    Tel. 06722/6679  bzw. alternativ per email an:

Rheingauer-Gartenfreunde@web.de

Anzahlungen auf unser Vereinskonto: IBAN: DE 58 5105 0015 0450 0262 63     BIC: NASSDE55xxx

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


%d Bloggern gefällt das: