Archive for Juli, 2013

Rheingauer Gartenfreunde zwischen Samendarre und Uhu

UhuDer etwas andere Tagesausflug des Rheingauer Vereins der Gartenfreunde führte zuerst in ein Gartencenter der Superlative in Kriftel. Dort konnten die Gartenfreunde schwelgen in einem Sortiment von Topfpflanzen, Staudenblumen, Orchideen und diversem Zubehör für Pflanzen und Garten. Manches schöne Pflanzenexemplar fand sich danach auf den Weg in den Rheingau.

Weiter ging die Fahrt nach Hanau-Wolfgang zu der Forst-Samendarre am idyllisch gelegenen Forsthaus. Bei sachkundiger Führung erfuhren wir Interessantes über ernte, Trocknung, Aufbereitung und Lagerung von Forstsamen. Z.B. wird der aufbereitete Samen in Glasbehältern bei minus 10°C bis zur Abrufung durch Baumschulen gelagert.

Die Weiterfahrt führte zum Wildpark nach Hanau-Kleinauheim, dem ehemaligen Besitz der im Rheingau bekannten Familie von Schönborn. nach einem zünftigen Mittagessen in der alten Fasanerie, wobei Wildgerichte bevorzugt wurden, war ein kleiner Spaziergang angesagt. Vorbei ein weiträumigen von Damhirsch, Wildschwein und weißen Wölfen, erwartete uns die Herrin über Bussard, Wanderfalke und Uhu zu einer Greifvogelschau. Sie zeigte uns die angeborenen und erlernten Flug- und Greifkünste ihrer Tiere. Dieser etwas andere Tagesausflug wurde in einer Rheingauer Straußwirtschaft beendet.

Werbeanzeigen

9. Juli 2013 at 5:21 Hinterlasse einen Kommentar