RVG nun direkt per email erreichbar

26. März 2014 at 20:25 2 Kommentare

Ab sofort kann eine Kontaktaufnahme zum Vorstand des RVG per email erfolgen.
Die email-Adresse des Vereines lautet:
Rheingauer-Gartenfreunde@web.de

Mit diesem Medium ist es sicherlich noch einfacher direkt Anfragen, Verbesserungsvorschläge, aber auch sachliche Kritik, an die Vereinsführung
zu richten.

Entry filed under: Uncategorized.

Auf zur Kamelienblüte nach Erbach Einblicke in die Veranstaltung „Kamelienblüte 2014 in Erbach“

2 Kommentare Add your own

  • 1. Pater Leo Wiszniewsky SAC  |  14. April 2015 um 7:00

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    sehr gerne hätte ich telefonisch mit Ihnen Kontakt aufgenommen, aber ich fand nirgendwo eine Telefonnummer. Daher bin ich auf diesen Weg angewiesen.
    Mein Name ist Pater Leo Wiszniewsky SAC aus Limburg. Ich bin Rektor im Missionshaus der Pallottiner. Gleichzeitig bin ich Ordensreferent für das Bistum Limburg und als solcher für 12 Mönche in Nothgottes/Rüdesheim zuständig. Die Mönche kommen alle aus Vietnam und sind erst seit 1-2 Jahren dort.
    Mein Anliegen: Sie haben auf einer Wiese Obststräucher gepflanzt. Ich gehe davon aus, dass sie nicht nur ein Sprachproblem haben, sondern als Asiaten auch mangelnde Kenntnisse in mitteleurop.Gartenanbau.
    Meine Frage: Könnte jemand sich vom Gartenbauverein bereit erklären, nach den Sträuchern zu schauen, wertvolle Tipps geben und evtl. eine gewisse Patenschaft übernehmen. Die Mönche sind alle zwischen 30-60 Jahre alt und sehr lernfähig und lernbegierig.
    Ich würde den Kontakt dann vermitteln.
    Auf eine Antwort wartet gespannt Pater Leo aus Limburg.

    Antworten
    • 2. rvgartenfreunde  |  18. Mai 2015 um 12:26

      Sehr geehrter Pater Leo,
      nachdem mein Computer-Crash behoben ist, kann ich die Kommunikation mit Ihnen auch wieder via internet führen.
      Kurze zwischenbilanz zur Fragestellung „Kann der Rheingauer Verein der Gartenfreunde den mönchen in Nothgottes helfen?“: Mit einer Ausnahme haben bisher alle
      Vorstandsmitglieder darauf mit einem Ja geantwortet. Jetzt steht noch die Fragestellung an die wichtigste Person, unsere 1. Vorsitzende, aus. Sie ist momentan noch im Urlaub. Ich denke eber, dass ich in dieser Woche auch noch von ihr eine Rückmeldung erhalten kann.
      Bitte prüfen Sie doch einmal, ob es in der Bistumsverwaltung einen Lageplan/Gartenplan von nothgottes gibt. Falls ja, wäre es schön davon eine Kopie zu bekommen, damit wir dann darauf die Entwicklung eines vorläufigen Gartenplanes angehen könnten.
      Damit wir nicht ständig über diesen blog kommunizieren müssen nachfolgend noch die beiden email-Adressen unter denen Sie mich erreichen:
      a. Rheingauer-Gartenfreunde@web.de oder Karl.Stenger@t-online.de

      Mit besten Grüßen aus dem sonnigen Rüdesheim

      Karl Stenger
      (RVG Geschäftsführer)

      Antworten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed



%d Bloggern gefällt das: